mh_Schriftzug.png

Willkommen bei
Familie Häußermann

Seit fast 350 Jahren fest in der Geschichte unseres Hofes verankert, zeigen wir mit einem neuen Erscheinungsbild, wie wir heute sind – der Natur und den Menschen verbunden, modern und mit Blick in die Zukunft. Den Namen Micheleshof tragen wir dabei schon immer: Seit 1676 war es jeweils ein Michael, der sich um den Betrieb gekümmert hat und so waren wir die "Micheles" . Zu dieser Tradition bekennen wir uns und setzen sie nun schon in der 12. Generation fort. Über alle Zeiten hinweg ist unser Betrieb in Familienhand geblieben und jede Generation hat ihn so bewirtschaftet, dass er der nachfolgenden erfolgreich übergeben werden konnte. Auch unser Sohn Jens trägt deshalb den Zweitnamen Michael und wird den Hof weiter voranbringen. Darauf sind wir stolz.

Familie Häußermann
Kartoffelfeld_2
Micheleshof_FachwerkHaus.png

Der Natur verbunden.

Auf dem Micheleshof haben wir uns bereits vor Jahren Gedanken darüber gemacht, wie man die für jeden Landwirt wichtige Bodenfruchtbarkeit erhalten oder gar verbessern kann. Wie man ressourcenschonend wirtschaftet und die Grundlage des Betriebs, den Boden, fit macht für die Zukunft und die damit verbundenen Herausforderungen, auch in Hinblick auf die sich abzeichnenden Klimaveränderungen.

Micheleshof_Michele.png

Was für uns als Landwirtsfamilie selbstverständlich ist, bringen wir anderen nah: die Veränderungen der Vegetation im Laufe eines Jahres, den Einfluss des Wetters, die Fruchtfolgen auf den Feldern. Bei uns wird jeder Handgriff mit Sorgfalt und Sachverstand ausgeführt und wir legen großen Wert auf das Wohl unserer Tiere. Davon darf sich jeder persönlich überzeugen. Die Offenheit gegenüber den Leuten, der respektvolle Umgang mit dem Land sowie die Wertschätzung für die Natur sind unser Fundament, auf dem wir den Micheleshof für kommende Generationen erhalten wollen.

Schaffen mit Sorgfalt und Sachverstand

Landwirtschaft erleben.

Seit 2014 gibt es den Hofladen nun in seiner heutigen Form. Hier bekommen unsere Kundinnen und Kunden sowohl gesunde Nahrungsmittel als auch Einblicke in die moderne Landwirtschaft: Wie wird unser Bestand gepflegt? Warum laufen unsere Hühner über die Wiese? Was ist uns beim Anbau wichtig? Für Fragen und Austausch sind wir offen, denn auf das Vertrauen unserer Kundinnen und Kunden legen wir großen Wert. Wer verstehen möchte, wie unser Familienbetrieb funktioniert und nach welchen Prinzipien wir arbeiten, darf vorbeikommen und es mit eigenen Sinnen erfahren. Acker und Hof bilden bei uns ein stimmiges Ganzes und gern erklären wir, was wir tun und wie wir es tun.

Sonnenblumen.jpg